Keiner ohne Abschluss (KoA)


Das an Realschulen plus seit dem Schuljahr 2009/2010 eingeführte Schulprojekt "Keiner ohne Abschluss" ermöglicht Schülerinnen und Schülern, die keinen Abschluss der Berufsreife nach der neunten Klasse erhalten haben, in dieser Projektklasse durch besondere Förderung die Berufsreife zu erwerben.

Unsere Schule bietet diese Möglichkeit den Jugendlichen, ihre Berufsreife in dieser Projektklasse zu erhalten. Ihre Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Brigitte Sienz  (b.sienz@rsbadsobernheim.de).

 

Weitere Informationen zum Projekt "Keiner ohne Abschluss" an unserer Schulen erhalten Sie hier:

Download
Keiner ohne Abschluss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 597.7 KB