Freiwilliges soziales Jahr


FSJ an der DRS Bad sobernheim

Sich ausprobieren, mit Kindern arbeiten, das Berufsleben als Erzieher, angehende Lehrkraft oder als Verwaltungsfachangestellter kennenlernen, pädagogisches Know-how erwerben oder ganz einfach mal die Schule von der „anderen Seite“ erleben und hinter die Kulissen blicken ... es gibt viele Gründe an der DRS Bad Sobernheim ein FSJ zu absolvieren! Doch eines gilt für alle, die diese Herausforderung annehmen: Der persönliche Einsatz sollte stets ein Gewinn sein – für sich selbst und die Menschen, denen man begegnet und mit denen man arbeitet. Schließlich hat man während des FSJs an unserer Schule die Chance, sich auch persönlich weiterentwickeln. Die vielen praktischen Erfahrungen, die man dabei täglich macht, sind oft eine große Herausforderung, die es anzunehmen und zu bestehen gilt. Man wächst ja bekannlich mit seinen Aufgaben. 

 

Als FSJ’ler an unserer Schule arbeiten Sie ein Jahr in der Schulverwaltung der DRS mit, unterstützen die Lehrkräfte im Unterricht und bei der Aufsicht, betreuen die Jugendlichen beim Mittagessen oder bei den Hausaufgaben, begleiten das Nachmittagsangebot und bieten gegebenenfalls auch eine eigene AG an. 

 

Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich an der DRS Bad Sobernheim für ein FSJ im Schuljahr 2020/2021 per E-Mail (info@rsbadsobernheim.de) oder auf postalischem Weg . Wir bevorzugen Bewerber, die zwischen 18 und maximal 26 Jahre alt sind.

 

Der verantwortliche Träger für die Durchführung des FSJ an unserer Schule ist der  Internationale Bund für Sozialarbeit e.V. (Freiwilligendienste Büro, Kaiserstr. 17, 55116 Mainz, Tel.:06131 / 62 78 382, www.internationaler-bund.de/fd-Mainz).       

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!