Artikel mit dem Tag "oktober-2015"



10. Oktober 2015
Am Dienstag, den 6. Oktober 2015, erlebten die Klassenstufen 6 bis 10 unserer Schule eine Französischstunde der besonderen Art, denn an dem Tag fuhr ein mit allerlei Spielen, Infomaterial und Plakaten bepackter Renault Kangoo pünktlich auf den Schulhof ein. Angesteuertes Ziel: Die Schüler und Schülerinnen der Klassenstufen 6 bis 10 für die französische Sprache, Frankreich und die deutsch-französische Zusammen-arbeit zu begeistern. Am Steuer saß Héloïse Mochulpich, eine sympathische...
03. Oktober 2015
Wandertag und Sonnenschein! Was besseres kann Schülern und Lehrkräften nicht passieren! Wenn dann noch das Wanderziel stimmt, das Wetter sich von seiner besten Seite zeigt und alle mit guter Laune durch die Gegend ziehen, dann kennt die Gaudi keine Grenzen. Am 1. Oktober hatten alle Klassen unserer Schule Wandertag. Manche fuhren ins Kino, andere besuchten einen Imker in Meddersheim und wieder andere machten die Gegend um Bad Sobernheim unsicher. Die 6b hatte sich nach demokratischer...
02. Oktober 2015
Klasse 6a besucht den Imker Herrn Wiechert in Meddersheim. Bei sonnigstem Wetter begaben wir uns an unserem Schulwandertag auf den Weg ins benachbarte Meddersheim, um unser theoretisches Wissen über das Volk der Bienen mit praktischem Inhalt zu füllen. Dass Bienen keineswegs Einzelgänger sind, das wussten die SchülerInnen der 6a bereits vor ihrem Besuch, aber beim Anblick eines aus ca.70.000 Bienen bestehenden Volkes, mussten wir alle sehr staunen. Herr Wiechert gewährte uns einen Einblick...
02. Oktober 2015
In einem klasseninternen Projekt der Klasse 6a, unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Silke Dupont-Pfeifer, sammelten SchülerInnen auf dem Wochenmarkt in Bad Sobernheim Unterschriften für den Schutz der Bienen. Rund um den Globus beobachten besorgte Imker ein Bienensterben. In Deutschland liegt die Sterblichkeit bei immerhin 30%. Forscher erklären, dass das Bienensterben verschiedene Gründe hat - viele davon haben mit unserer industriellen Landwirtschaft zu tun. Dabei ist diese dringend...