14. Mai 2018
Unsere Schule, die aus der ehemaligen Realschule und der Hauptschule hervorgegangen ist, besteht nun in dieser Form seit rund zehn Jahren. Seit nahezu vier Jahren trägt sie ganz offiziell den Namen Disibod-Realschule plus, benannt nach dem irischen Mönch Disibod. Hildegard von Bingen verfasste um 1170 eine Vita des heiligen Disibod. Darin heißt es über den Ort der von Disibod errichteten Klause: „... wo sein Wanderstab, in die Erde gesteckt, grünte, wo eine weiße Hirschkuh einen Quell...
14. Mai 2018
Da sind sich alle einig: Unsere Schule kann sich nach langen Jahren aufwendiger Renovierungsarbeiten sehen lassen – innen wie außen. Das hat viel Zeit und Geld gekostet. Da war für den wunderschönen großen Schulhof leider nicht mehr viel übrig. Besonders an geeigneten Sitzplätzen mangelte es und die wenigen, die vorhanden waren, wurden heiß umkämpft. Dabei standen doch in einer Ecke des Schulhofs alte Steinbänke, die aufgrund ihres desolaten Zustandes nicht benutzt werden konnten....
02. Mai 2018
Am letzten Donnerstag im April war es wieder so weit: Die beliebten bundesweit stattfindenden Aktionen „Girls’ Day“ und „Boys’ Day“ zur Berufsorientierung fanden statt. Zum 18. Mal! Viele Mädchen und Jungs der Klassenstufen 5 bis 10 unserer Schule nutzten die Gelegenheit, neue Erfahrungen für ihre Berufs- und Lebensplanung zu sammeln und ihre Interessen und Begabungen auszuprobieren. So auch Lara, Tuanna, Elif, Tjore, Paul, Antonia und Sophie aus der 6b. Denn die Sechstklässler...
02. Mai 2018
Die Klassenstufe 8 hat sich zusammen mit ihren Lehrkräften Frau Fürstenau, Frau Emrich und Herrn Stewart am 18.04.2018 im Kino Cineplex in Bad Kreuznach zu einer Aufklärungsveranstaltung über das Thema die „Folgen von Alkohol und Zigaretten“ getroffen. Dazu gab es vor Ort sechs verschiedene Stationen, die von den Schülern und Schülerinnen gemacht werden konnten. Sehr interessant war auch der große Infostand, der viel Hintergrundwissen vermittelte und dazu umfangreiches...
23. April 2018
Am 19. April ab 14.00 Uhr waren die zukünftigen Fünftklässler und der Orientierungsstufe samt Eltern, Geschwistern, Großeltern und nahen Verwandten zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee, Kuchen und schönen Spielen eingeladen. Dieser Einladung sind über 100 Leute gefolgt. Draußen im Hof waren Bänke und Tische aufgestellt, damit die Gäste bei schönstem Sonnenschein und in entspannter Atmosphäre das gemütliche Beisammensein genießen konnte. Viele Eltern nutzten auch die...
13. April 2018
Aus Ideen werden Pläne. Aus Plänen werden Entwürfe. Und aus Entwürfen werden Formen, die Gestalt annehmen und zu imposanten Skyscrapern werden. Und genau diese Skyscraper können wir als Ergebnisse kreativer Entwicklungsprozesse an unserer Schule seit Ende Februar bewundern. Die tollen Hochhäuser wurden von Dezember 2017 bis Mitte Februar 2018 in einem Kunstprojekt von Frau Emrich von unseren 10. Klassen erstellt. Das Thema lautete: Architektur – Schwerpunkt Wolkenkratzer: (Hoch)-Häuser...
21. März 2018
Die HuS-Gruppe der Klassenstufe 8 führte mit Frau Jung und Frau Neeß eine coole Backstunde durch. „Der Kurs wurde in drei Gruppen aufgeteilt und wir durften uns dann gruppenintern aussuchen, was wir backen wollten. Das hat natürlich schon mal viel Spaß gemacht!“, so Michelle aus der 8a. „In der ersten Gruppe waren zwei Schülerinnen, die sich dafür entschieden hatten, eine Biskuitrolle mit Marmelade zu backen. Eine andere Gruppe wiederum hat eine Maulwurfstorte gebacken. Allein schon...
04. März 2018
Am 26. Mai 2018 ab ca. 10.00 Uhr wird die Feier mit musikalischen Beiträgen des Staudernheimer Blasorchesters würdig eröffnet. Neben zahlreichen Attraktionen, die größtenteils von Lehrkräften und Schülerschaft getragen werden, erfolgt auch ein Festakt zur Namensgebung: Aus der ehemals namenlosen Realschule plus wird nun ganz offiziell die Disibod-Realschule plus Bad Sobernheim. Dazu werden auch unsere Landrätin Frau Bettina Dickes und unsere Schulrätin Frau Beate Voigtländer kommen...
20. Februar 2018
Dieses Jahr haben wir den Aschermittwoch zum Klassentag erkoren und waren mit herrlichem Wetter und viel Sonnenschein gesegnet. Deshalb zog es viele Klassen nach draußen, um die nähere und fernere Umgebung zu erkunden. Ob Indoor, Outdoor, Schlittschuhlaufen oder Schwimmen – Hauptsache der Klassentag hat Spaß gemacht und die Klassengemeinschaft gestärkt. Hier ein repräsentativer Überblick zu besonderen Aktivitäten einzelner Klassen.
20. Februar 2018
Am liebsten noch viel länger in Berlin geblieben wäre unsere Klasse 10c, die vom Montag, den 29. Januar 2018 bis Freitag, den 2. Febuar 2018 ihre Abschlussfahrt in die deutsche Hauptstadt gemacht hat....

Mehr anzeigen